UNSERE KANZLEI WÄCHST WEITER.

Schott Dobmeier Kießlich Rechtsanwälte GbR ist eine auf das Insolvenzrecht und die Sanierungs- und Restrukturierungsberatung spezialisierte Kanzlei.
Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Standortes Altenstadt/WN oder Regensburg

  • Rechtsanwalt (m/w/d)
  • Dipl.-Wirtschafts Jurist FH (m/w/d)
  • Bachelor of Laws (LL.B) (m/w/d)

zur Bearbeitung von Regelinsolvenzen, Unternehmensinsolvenzen oder insolvenzrechtlichen Mandaten. Sie begleiten unter anderem die Fortführung von insolventen Unternehmen, bereiten Gutachten oder Berichte an das Gericht vor. Sie bearbeiten die Korrespondenz mit den Verfahrensbeteiligten. Einschlägige Berufserfahrung ist nicht Voraussetzung. Wir erwarten von Ihnen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, Belastbarkeit und persönliches Engagement. Sie sind teamfähig und kommunizieren auf Augenhöhe, um lösungsorientierte Ansätze zu suchen. Sie arbeiten in einer motivierten und ständig wachsenden Kanzlei im modernen Arbeitsumfeld. Selbstverständlich erhalten Sie eine umfassende Einarbeitung und haben einen eigenverantwortlichen Gestaltungsspielraum. Regelmäßige Feed-Back Gespräche und regelmäßige Fortbildungen gehören zu unserem Selbstverständnis. Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter langfristig bei uns wohl fühlen und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung. Wir bieten in unserer familienfreundlichen Kanzlei neben einem leistungsorientierten Gehalt auch faire Arbeits- und Urlaubsregelungen.


Bewerbungen senden Sie bitte an:

SDK Schott Dobmeier Kießlich Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter GbR
z. Hd. Rechtsanwalt Alexander Kießlich
Ernst-Kraus-Straße 1b
92665 Altenstadt

oder per

e-Mail: bewerbung@sdk-rae.de (bevorzugt)


Unsere Mitarbeiter sind die Basis unserer erfolgreichen Tätigkeit. Wir haben immer Bedarf an engagierten Fachkräften.

Das Insolvenzrecht ist ein abwechslungsreiches und spannendes Rechtsgebiet. Unsere Mitarbeiter sind weit überdurchschnittlich qualifiziert und verfügen über ein sehr hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten im Team. Dazu gehören auch regelmäßige Fortbildungen z.B. durch Inhouse-Schulungen oder externe Veranstaltungen. Moderne EDV und Arbeitsmittel stehen Ihnen zur Verfügung und Sie finden ein gemeinsames freundschaftliches Miteinander im Alltag. Zu unserem Selbstverständnis gehört es, juristischen und nichtjuristischen Nachwuchs auszubilden. Gern hören wir daher von Ihnen, wenn Sie Interesse daran haben, ihr Referendariat, ein Praktikum oder die Ausbildung in unserer Kanzlei zu absolvieren.