Kanzleiphilosophie
Rechtsanwälte
Zertifizierung
Gläubiger-Informationssystem
Downloadcenter
Netzwerk
Stellenangebote
Impressum
 
   
 

Büro Altenstadt:

Ernst-Kraus-Straße 1b
92665 Altenstadt/Waldnaab
Anfahrt

Tel.: 09602 / 920 22-0
Fax: 09602 / 920 22-399
altenstadt@sdk-rae.de

Büro Regensburg:

Prüfeninger Straße 20
93049 Regensburg
Anfahrt

Tel.: 0941 / 23 03 91-0
Fax: 0941 / 23 03 91-20
regensburg@sdk-rae.de

Büro Bayreuth:

Riedingerstraße 16
95448 Bayreuth
Anfahrt

Tel.: 0921 / 1 51 20 49- 0
Fax: 0921 / 1 51 20 49- 9
bayreuth@sdk-rae.de

Büro Chemnitz:

Jägerstraße 8
09111 Chemnitz
Anfahrt

Tel.: 0371 / 515 909
Fax: 0371 / 514 935
chemnitz@sdk-rae.de

Büro Fürth

Königswarterstraße 18
90762 Fürth
Anfahrt

Tel.: 0911 / 7 87 64 00
Fax: 0911 / 7 33 09 13
fuerth@sdk-rae.de

Büro Marktredwitz

Industrieallee 5
95615 Marktredwitz
Anfahrt

Tel.: 09231 / 50 78 133
Fax: 09231 / 50 78 134
marktredwitz@sdk-rae.de

 

 
 
   
 
Florian Schott Dr. Rudolf Dobmeier Alexander Kießlich Thomas Domsz
Hans-Jürgen Lorenz Angelika Floer Thorben Kutz  
       
spacer
Florian Schott


Florian Schott

Rechtsanwalt Florian Schott studierte in Regensburg und legte sein 1. Staatsexamen im Jahr 1992 ab. Seine Referendarzeit verbrachte er in Regensburg und schloss seine juristische Ausbildung im Jahre 1995 mit dem zweiten Staatsexamen ab.

Im Zeitraum von 1995 bis 2001 war er Geschäftsführer eines mittelständischen Einzelhandelsunternehmens.
Dem folgte in den Jahren 2001 bis 2003 eine Anstellung als Rechtsanwalt bei Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Nürnberg.

Bis 2008 war er als Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Partner der Anwaltskanzlei Wanninger in Weiden. Zusammen mit Matthias Hofmann gründete er die Kanzlei Hofmann Schott Rechtsanwälte Kanzlei für Insolvenzrecht und Sanierung im Juli 2008. Seit Juli 2010 übte er seine Tätigkeit in Sozietät mit Dr. Rudolf Dobmeier und Matthias Hofmann aus. Seit Januar 2012 ist er Partner der Sozietät Schott Dobmeier Kießlich Rechtsanwälte.

Florian Schott ist Fachanwalt für Insolvenzrecht. Zudem hat er ein Studium der Betriebswirtschaft an der Berufsakademie in Karlsruhe in den Jahren 1985 bis 1988 als Dipl. Betriebswirt (BA) abgeschlossen.

Er ist Standortleiter in Weiden. In der Kanzlei ist er als Insolvenzverwalter, Treuhänder und Gutachter tätig.
Als Insolvenzverwalter und Treuhänder wird Rechtsanwalt Schott an den Insolvenzgerichten Weiden, Bayreuth, Hof, Regensburg, Nürnberg und Fürth bestellt.

 ↑

Rudolf Dobmeier


Dr. Rudolf Dobmeier

Rechtsanwalt Dr. Rudolf Dobmeier studierte in Regensburg und legte das erste Staatsexamen im Jahre 1997 ab. Die Referendarzeit absolvierte er in Nürnberg, Regensburg und Weiden. Sein rechtswissenschaftliches Studium schloss er im Jahre 1999 mit dem zweiten Staatsexamen ab.

In den Jahren 1999 bis 2002 war er als angestellter Rechtsanwalt in einer Rechtsanwaltskanzlei tätig. Daran schloss sich eine Tätigkeit als freiberuflicher Anwalt in den Jahren 2003 bis 2007 in einer mittelständischen Insolvenzverwalterkanzlei an. Die Bestellung zum Insolvenzverwalter erfolgte 2004. Seit 2007 ist Dr. Rudolf Dobmeier als selbstständiger Insolvenzverwalter tätig.

Dr. Rudolf Dobmeier ist Fachanwalt für Insolvenzrecht und hat zusätzlich den theoretischen Teil der Ausbildung für den Fachanwalt im Handels- und Gesellschaftsrecht abgeschlossen.
Er ist Lehrbeauftragter für Insolvenzrecht an der Universität Regensburg.

Im Jahr 2004 promovierte Rechtsanwalt Dr. Rudolf Dobmeier bei Herrn Prof. Dr. Manssen zu einem öffentlich-rechtlichen Thema. Darüber hinaus hat er folgende Beiträge zum Insolvenzrecht veröffentlicht:
- Die Behandlung der Vorausabtretungen von Mietzinsen und pfändbaren Arbeitsentgeltansprüchen in der Insolvenz des Zedenten, NZI 2006, 144
- Die Aufrechnung durch den Insolvenzverwalter, ZInsO 2007, 1208

Dr. Rudolf Dobmeier übte seine Tätigkeit seit Juli 2010 in Sozietät mit Matthias Hofmann und Florian Schott aus. Seit Januar 2012 ist er Partner der Kanzlei Schott Dobmeier Kießlich Rechtsanwälte. Er ist Standortleiter in Regensburg.

Rechtsanwalt Dr. Dobmeier wird als Insolvenzverwalter an den Insolvenzgerichten Regensburg, Weiden, Bayreuth, Amberg und Hof bestellt.

Lernen Sie Anwälte von uns auch auf einer anderen Seite kennen.
www.legalimage.de

 

 ↑

Alexander Kießlich


Alexander Kießlich

Alexander Kießlich bestand das erste Staatsexamen im Januar 2003 an der Universität Passau nach dem Studium an der TU Dresden, der Universität Passau und der Staatlichen Universität St. Petersburg in Russland. Nach seiner Referendarzeit in Weiden und Regensburg legte er erfolgreich seine zweite juristische Staatsprüfung im Mai 2005 ab und wurde als Anwalt zugelassen.

Von Juni 2005 bis Juni 2008 war er in der Anwaltskanzlei Wanninger in Weiden tätig. Ab Juli 2008 war er Rechtsanwalt in der Kanzlei Hofmann Schott Rechtsanwälte und ab Juli 2010 in der Kanzlei Hofmann Schott Dobmeier Rechtsanwälte.

Alexander Kießlich ist seit Januar 2012 Partner der Kanzlei Schott Dobmeier Kießlich Rechtsanwälte.

Alexander Kießlich ist Fachanwalt für Insolvenzrecht.

Er verfügt über die fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Russisch an der Universität Passau.

Er ist seit 2008 Lehrbeauftragter im Fachbereich Betriebswirtschaft an der Ostbayerischen Technischen Hochschule für das Fach Wettbewerbsrecht. Zudem ist er an der IHK Akademie in Ostbayern GmbH als Dozent tätig.

In der Kanzlei ist er seit 2006 als Insolvenzverwalter, Treuhänder und Gutachter tätig. Rechtsanwalt Kießlich wird von den Insolvenzgerichten Weiden, Amberg und Hof bestellt.

Herr Rechtsanwalt Kießlich ist Mitglied der Neue Insolvenzverwaltervereinigung Deutschland e.V. (NIVD)

 

 ↑

spacer
Thomas Domsz


Thomas Domsz

Thomas Domsz studierte an der Universität Regensburg und legte im Jahre 2004 sein erstes juristisches Staatsexamen ab. Seine Referendarzeit absolvierte er in Ansbach und Nürnberg.

Nach dem zweiten Staatsexamen wurde er im Jahr 2007 als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Nürnberg zugelassen. Im selben Jahr begann er seine Berufstätigkeit bei einer bundesweit agierenden Insolvenzverwalterkanzlei und setzte diese von 2010 bis März 2012 ebenfalls auf dem Gebiet der Insolvenzverwaltung tätigen mittelständischen Kanzlei in Regensburg fort.

Ab April 2012 ist er für die Kanzlei Schott Dobmeier Kießlich tätig.

Herr Rechtsanwalt Domsz hat erfolgreich den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung Insolvenzrecht absolviert.


 ↑

spacer
Hans-Jürgen Lorenz


Hans-Jürgen Lorenz

Hans-Jürgen Lorenz studierte in Regensburg und legte dort im Jahr 1995 die erste Juristische Staatsprüfung ab. Seine Referendarzeit absolvierte er unter anderem in Regensburg und Weiden. Mit dem zweiten Staatsexamen schloss er die juristische Ausbildung 1997 erfolgreich ab.

Im Anschluss daran wurde er 1998 von der Rechtsanwaltskammer Nürnberg als Rechtsanwalt zugelassen und war zunächst als freier Mitarbeiter in einer überwiegend im Wirtschaftsrecht tätigen Rechtsanwaltskanzlei beschäftigt, sodann selbständig.

Im Juli 2012 hat er sich der Kanzlei Schott Dobmeier Kießlich angeschlossen und hier vor allem für Verbraucherinsolvenzen verantwortlich.

 ↑

spacer
Angelika Floer


Angelika Floer

Angelika Floer studierte an den Universitäten in Augsburg und Erlangen und legte das 1. Juristische Staatsexamen 1994 ab. Vorher absolvierte sie ein Studium als Diplom-Rechtspflegerin und arbeitete im Anschluss mehrere Jahre in diesem Beruf am Amtsgericht Augsburg und am OLG Nürnberg in der Staatsanwaltschaft. Nach dem ersten Staatsexamen wechselte sie in die Privatwirtschaft und leitete langjährig in verschiedenen Banken den Bereich Abwicklung. Der Aufgabenbereich umfasste schwerpunktmäßig die Themen Sanierung, Zwangsvollstreckung und Insolvenz.

Für den Abschluss der juristischen Ausbildung absolvierte sie das Referendariat in Nürnberg und schloss dieses mit dem 2. Juristischen Staatsexamen im Oktober 2011 ab. Danach war es aufgrund der vorausgegangenen beruflichen Tätigkeit naheliegend in einer insolvenzrechtlich orientierten Kanzlei als Rechtsanwältin zu beginnen.

Von Dezember 2011 bis Juni 2013 arbeitet sie als Rechtsanwältin für die Kanzlei Hofmann Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter in Bayreuth. Ihr Aufgabengebiet umfasste dort vorwiegend die Bearbeitung von Unternehmensinsolvenzen sowie sanierungs-, haftungs- und anfechtungsrechtlicher Sachverhalte. Eine Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin ergänzt diese Tätigkeit umfassend.

Frau Rechtsanwältin Floer wird seit 2013 als Insolvenzverwalterin bestellt und absolvierte den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung Insolvenzrecht im Jahr 2014.

 ↑

spacer


   Thorben Kutz

Thorben Kutz schloss das Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg ab. Anschließend absolvierte er seine Referendarstationen ebenfalls in Regensburg. Das letzte Jahr seiner Ausbildung verbrachte er bei Rechtsanwalt Hoyer, bei dem er Aufgaben aus unterschiedlichsten Rechtsgebieten, jedoch schwerpunktmäßig solche des Zivilrechts, bearbeitete.

Nach dem bestandenen zweiten Staatsexamen wurde er im März 2016 von der Rechtsanwaltskammer Nürnberg als Rechtsanwalt zugelassen und betreut seitdem als angestellter Rechtsanwalt bei der Kanzlei Schott Dobmeier Kießlich die sich aus einem Insolvenzverfahren ergebenden zivil- und gesellschaftsrechtlichen Mandate und setzt bestehende Ansprüche gegebenenfalls vor Gericht durch.

 ↑